Bei Gesundheitsthemen „Dr. Google“ fragen?

e|pat|in® - Gesundheitsinformationen für die Praxis-Website

 
Das Interesse am Mega-Thema Gesundheit steigt ständig an. Die Suche nach entsprechenden Informationen gehört mit zu den häufigsten Handlungen im Internet.

Laut einer aktuellen Studie der BertelsmannStiftung (Link zur Studie, siehe unten) sind mehr als die Hälfte der Nutzer mit den online gefundenen Gesundheitsinformationen zufrieden und schätzen die Vielseitigkeit der Ergebnisse.

Dabei tritt Google lediglich als Informationsvermittler auf!

Und warum spielen Zahnärzte, Ärzte und Therapeuten hier kaum eine Rolle?

Die Suchmaschine stellt dem Google-Nutzer lediglich den zu seiner Suchanfrage passenden Inhalt aus unterschiedlichsten Quellen zur Verfügung.  In den meisten Fällen sind die Lieferanten dieser Informationen Medien und Portale mit Gesundheitsbezug, wobei die Qualität der Inhalte von den Patienten oft nicht ausreichend hinterfragt werden kann. Ärzte, Zahnärzte und Therapeuten – also die primären Wissensträger in unserem Gesundheitssystem – sind nur in Ausnahmefällen mit im Spiel.

Das geht auch anders!

Wolfgang Koll (Geschäftsführer N3MO):
Bei unseren Kunden ist die Ausnahme die Regel. Seit über 17 Jahren bieten wir unseren Zahnärzten, Ärzten, Fachärzten und Therapeuten verschiedene Möglichkeiten, ihren Patienten und den Menschen in ihrem Einzugsgebiet wertvolle Informationen und Tipps rund um die Themen Gesundheit und Prävention über die eigene Praxis-Website zu liefern. Dazu kommt, neben suchmaschinenoptimierten und besonders relevanten Themenseiten, das von uns entwickelte elektronische Patienten-Informations-System e|pat|in®  in der Praxis-Website zum Einsatz.

Als Informationssystem stellt e|pat|in® auf der Website einer Arzt-, Zahnarzt- oder Therapie-Praxis umfassende und gut verständliche Antworten zu Fragen aus den Bereichen Medizin und Gesundheit bereit. Das System wird als zusätzliche Seite einfach in die bestehende oder zu erstellende Praxis-Website eingebunden. Das Erscheinungsbild entspricht dabei dem Layout der einzelnen Praxis-Website. Die qualitativ hochwertigen Texte in e|pat|in® werden von einem fachkundigen Redaktionsteam aus Medizinern und spezialisierten Autoren erstellt, laufend gepflegt und erweitert.

Von e|pat|in® profitieren Patient und Praxis gleichermaßen: Die Praxis bietet Patienten einen zusätzlichen seriösen Informationsservice, um sich nach dem Arztgespräch noch einmal über die Diagnose und Therapiemöglichkeiten zu informieren. Gleichzeitig gewinnt die Praxis zum Leistungsangebot genau passende Neupatienten dazu, die über die Internetrecherche auf die Praxis-Website aufmerksam werden.

-> Erfahren Sie jetzt mehr über die Vorteile von e|pat|in® und die Möglichkeit, Ihren  Patienten weitergehende Gesundheitsinformationen anzubieten!

Foto: © Antonioguillem – Fotolia.com


Link zur Studie der BertelsmannStiftung:
https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Publikationen/GrauePublikationen/VV_SpotGes_Gesundheitsinfos_final.pdf