Archiv der Kategorie: Allgemein

Initiative N3MO – Der Blog – Online-Kommunikation und Praxis-Marketing für das Web 3.0

Google My Business für die lokale Präsentation in der Google-Suche

Lokale Sichtbarkeit durch Google My Business - N3MO

 
Die beiden Google-Dienste Google+ und Google My Business kombinieren ein soziales Netzwerk mit der Möglichkeit, sich als lokales Unternehmen attraktiv in der Google-Welt zu platzieren.

In der Vergangenheit erstellte Google selbsttätig für jedes Unternehmen und somit auch für jede Praxis einen Eintrag in den Google Maps, ohne Rücksicht auf eventuelle Fehlangaben oder aktuelle Veränderungen. Heute kann man diese Einträge über Google My Business selbst vornehmen und zur Stärkung des eigenen lokalen Marketings sowie für eine wesentlich verbesserte bzw. ergänzende Platzierung in der Google-Suche gezielt erweitern.

Mit Google My Business stellt Google eine zusätzliche Darstellung des Unternehmens/der Praxis (rechte Spalte neben den Anzeigen und den Suchergebnissen) zur Verfügung. Die Sichtbarkeit wird durch das Suchverhalten der Google-Nutzer ausgelöst – durch eine direkte zur Unternehmung passende Suche oder eine indirekte Suche nach einer Rubrik bzw. einem passenden Schlüsselwort.

Weiterlesen

Storytelling – Erfolgsgeschichten Teil 2

Storytelling - Erfolgsgeschichten

 
Fragen Sie sich auch was das Erfolgs-Geheimnis von Storytelling-Videos ist?

Warum können wir uns Informationen und Botschaften, die in eine Geschichte eingebettet sind, besser merken?

Und warum empfinden wir das als so leicht – nur weil es unterhaltsam ist?

Wenn Sie sich auch diese Fragen stellen, dann haben wir etwas für Sie …
Wir haben dazu einfach ein kleines Video erstellt:

Weiterlesen

Storytelling – Erzählen Sie die Erfolgsgeschichten Ihrer Kunden

Storytelling - Erfolgsgeschichten - N3MO

Haben Sie Zeit für eine kurze Geschichte? Nein?
Das sollten Sie aber, denn dies könnte Ihre eigene Erfolgsgeschichte sein!
Wovon wir reden? Wir reden von Storytelling!

Was ist Storytelling?

Wenn Sie die Befürchtung haben, dass Ihre Kunden und Patienten von allen Seiten und über alle Kanäle mit Werbung und viel zu vielen Informationen zugeschüttet werden – dann haben Sie recht. Die Aufmerksamkeit sinkt und die angebotenen Dienste und Produkte werden beliebig. Es sei denn, Sie haben eine gute Geschichte zu erzählen. Beim Storytelling wird das Geschichtenerzählen als Methode angewandt, um wichtige Informationen gut verständlich und langfristig im Gedächtnis zu verankern.

Emotional nachhaltig

Ein gutes Storytelling setzt voraus, dass Sie sich und Ihre Leistungen in einer emotional ansprechenden Geschichte darstellen. Es geht darum, ein Gefühl und einen Mehrwert zu vermitteln.

Weiterlesen

Machen Sie die PZR zu Ihrem Patienten-Magneten

PZR

Informieren, aufklären und inspirieren funktioniert

Wer Zähne und Zahnfleisch gesund erhalten will, muss sich täglich Zeit für eine ausführliche Zahnpflege nehmen, auf seine Ernährung achten und – so der Rat der Zahnmediziner – regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung (PZR) beim Zahnarzt in Anspruch nehmen. Nichts ist ärgerlicher als eigene Zähne oder schöne Kronen durch Sekundärkaries oder durch eine neu aufgetretene Parodontitis zu verlieren. Karies und noch viel mehr Parodontalerkrankungen sind mit Abstand die häufigsten Erkrankungen in der Mundhöhle. In Deutschland leidet etwa die Hälfte aller Erwachsenen an parodontalen Erkrankungen unterschiedlicher Schweregrade, die auch in Wechselwirkung mit medizinischen Erkrankungen wie z.B. Diabetes stehen.

Professionelle Zahnreinigung ist aktive Gesundheitsvorsorge

„Die Professionelle Zahnreinigung ist eine wissenschaftlich anerkannte, hochwirksame Präventionsleistung und ein wesentlicher Bestandteil eines präventionsorientierten Gesamtkonzepts zur Vermeidung und Therapie von Erkrankungen des Zahn-, Mund- und Kieferbereichs. Sie vor diesem Hintergrund als sogenannte Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) einzustufen, wird ihr nicht gerecht“, heißt es in einer kürzlich veröffentlichen Pressemitteilung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV). Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen seien in Deutschland oralprophylaktische Maßnahmen nach dem 18. Lebensjahr aber zu Recht in die Eigenverantwortung des Patienten gestellt. Die Klassifizierung der PZR als IGeL-Leistung sei daher sachlich falsch und eine bewusste Irreführung von tausenden Versicherten, heißt es in der Mitteilung weiter.

Weiterlesen

Nicht ohne mein Smartphone …

Smartphone

„Ich brauche kein Smartphone – das ist etwas für junge Leute!“

Denken Sie das nicht – denn es stimmt nicht! Eine aktuelle GFK-Studie (Gesellschaft für Konsumforschung) hat es jetzt noch einmal bestätigt: In der Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen ist mittlerweile fast jeder mobil erreichbar (96%), dabei nutzen 60% ein Smartphone.

In der Gruppe der 60- bis 69-Jährigen haben 80% stets ein Handy in der Tasche, 37% der Geräte sind bereits Smartphones. Die Tendenz ist stark steigend und auch die Altersgruppe ab 70 Jahren folgt diesem Trend. Hier erreichen Sie bereits 75% der Nutzer am besten mobil.

Weiterlesen

Das erfolgreichste Marketing-Rezept aller Zeiten …

Praxis-Website

Inbound-Marketing-Transformation:
Aus Besuchern werden Patienten und Multiplikatoren

In der Online-Marketing-Welt hat sich ein neuer Trend durchgesetzt: Inbound-Marketing. Seit Mitte des Jahres 2015 verschreiben wir unseren Kunden bereits dieses derzeit erfolgreichste Marketing-Rezept – höchste Zeit, dem Konzept ‚Inbound-Marketing‘ einen eigenen Blogbeitrag zu widmen.

Weiterlesen

Wirtschaftlich schädlich: keine oder unzureichende Website (4)

Reputation Website

90% der Deutschen erwarten einen Online-Auftritt von Unternehmen. Das belegt eine aktuelle und repräsentative GfK-Umfrage von Greven Medien zur Bedeutung einer Unternehmens-Website, in der speziell nach kleinen Unternehmen – etwa einer Arztpraxis – gefragt wurde. Wer nicht mit einer eigenen Website im Internet vertreten ist, verzichtet demnach auf ein Drittel seiner Kunden. Ein fehlender oder mangelhafter Online-Auftritt führt außerdem zu einem Imageverlust, denn für knapp die Hälfte der Deutschen wirken Unternehmen ohne Website nicht zeitgemäß, unprofessionell und im schlimmsten Fall gar unseriös. Doch die Website allein reicht nicht aus: Der Kunde erwartet auch eine klare Struktur und relevante Informationen, um sich vor dem ersten Kontakt über das Unternehmen informieren zu können. Liegen die gewünschten Informationen nicht vor, wechselt gut ein Drittel der Interessenten mit nur einem Klick zur Konkurrenz.

Weiterlesen

Erfolgreich kommunizieren: So vermeiden Sie, dass Empfehlungen ins Leere laufen (3)

Kommunikation

Empfehlungs-Marketing für Mediziner ist ein intelligenter Weg, Neupatienten für die Praxis zu gewinnen. Entscheidet sich ein Interessent aufgrund positiver Empfehlungen für einen Termin in einer bestimmten Praxis, möchte er diese auch schnell und unkompliziert erreichen können. Doch häufig scheitert er bereits bei der ersten Kontaktaufnahme. Im dritten Beitrag unserer Serie rund um Empfehlungs-Management für Mediziner machen wir Sie auf die häufigsten Fehler bei der Kontaktmöglichkeit zur Praxis aufmerksam und geben Ihnen wertvolle Tipps, wie die Kommunikation zwischen Interessent und Praxis künftig harmonisch abläuft.

Weiterlesen

Das elektronische Patienten-Informations-System e|pat|in®

Patienten-Information

Das Internet als Gesundheitsratgeber

Patienten informieren sich über Gesundheitsfragen vorrangig zuerst im Internet: Körperliche Beschwerden werden häufig schon vor dem ersten Arztbesuch gegoogelt; aber auch nach dem Arztbesuch wird die Diagnose gerne noch einmal im Internet recherchiert. Umso wichtiger, dass Ärzte ihr Service- und Beratungsangebot durch entsprechende Informationen auf ihrer Website erweitern, die (potenziellen) Patienten jederzeit von zu Hause aus oder von unterwegs zur Verfügung stehen.

Mit dem elektronischen Patienten-Informations-System e|pat|in® steht Ärzten eine intelligente Lösung zur Verfügung, um die Praxis-Website mit umfassenden und gut verständlichen Informationen aus den Bereichen Medizin und Gesundheit aufzuwerten. Davon profitieren Patient und Praxis gleichermaßen: Die Praxis bietet bestehenden Patienten einen zusätzlichen Informations-Service, um sich nach dem Arztgespräch noch einmal über die Diagnose und Therapiemöglichkeiten zu informieren. Gleichzeitig gewinnt die Praxis zum Leistungsangebot genau passende Neupatienten dazu, die über die Internetrecherche auf die Praxis-Website aufmerksam geworden sind. Und: Patienten, die sich sehr gut beraten fühlen, empfehlen die Praxis gerne weiter…

Weiterlesen

Erfolgreiche Marketing-Kommunikation ist planbar

Analyse und Konzept

Noch nie war es so einfach, ein erfolgreiches Praxis-Marketing umzusetzen. N3MO bietet Unternehmen eine umfangreiche Analyse ihrer zielgerichteten Bedarfskommunikation an und erstellt daraus ein Konzept zur Gewinnung genau passender Patienten.

Mit dieser Leistung entscheiden Sie sich für eine finanziell sichere Lösung, denn die Kosten sind im Voraus klar kalkulierbar: Selbst ein sehr umfangreiches Leistungspaket für Online-Kommunikation bekommen Sie für deutlich unter 8.000 Euro (inkl. USt.). Und: Es fallen primär keine laufenden Kosten an!

Weiterlesen